Facebook
Google
Twitter
TG Fit!
TG Kids!

Neue Gürtelfarben für TGH-Judoka

Zum Jahresabschluss haben die Judoka der Turngemeinde Herford in der Hauptschule Meierfeld eine Gürtelprüfung durchgeführt. Am 7. Dezember zeigten 15 Judoka, was sie in den letzten Monaten im Training gelernt haben. Prüfer Torsten Trapp (5. Dan) bescheinigte allen Prüflingen gute bis sehr gute Leistungen und gratulierte zur bestandenen Prüfung.

Celina Dunkerbeck, Jule Heseler, Lenard Klingenberg, Rami Launert und Bastian Schölzel bestanden die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel (8. Kyu-Grad), Toscha Schedler zum gelben Gürtel (7. Kyu). Devin Miller und Arne Stegemann dürfen ab jetzt den orangefarbenen Gürtel (5. Kyu) tragen. Die Prüfung zum orange-grünen Gürtel (4. Kyu-Grad) bestanden Greta Kasfeld, Simon Kühn, Sean Miller, Marlene Rullkötter, Nikita Töws und Tim Trapp, und Henryk Kasfeld trägt nun den grünen Gürtel (3. Kyu).

Das Bild zeigt Abteilungsleiter Robert Maaßen und Prüfer Torsten Trapp,
Simon Kühn, Sean Miller, Arne Stegemann, Celina Dunkerbeck, Marlene Rullkötter, Bastian Schölzel, Lenard Klingenberg, Greta Kasfeld, Henryk Kasfeld, Jule Heseler, Rami Launert, Nikita Töws, Tim Trapp, Devin Miller, Toscha Schedler sowie die Übungsleiter Robert Gomer und Thomas Ingelfinger (v. l. n. r.).

Zurück