Facebook
Youtube
Instagram
TG Fit!
TG Kids!

CORONA INFO - Sport in vereinseigenen Anlagen

Aufgrund der aktuell positiven Inzidenzentwicklung im Kreis Herford sind bei uns viele Sportangebote wieder angelaufen - sowohl für Kinder als auch für Erwachsene!

 

Unter dem Menüpunkt "Corona" findest Du unser FAQ zum Thema sowie die Regelungen für den Sportbetrieb während der Pandemie, unser digitales Sportangebot "Wir bewegen Dich!" und natürlich auch die Indoor-Angebote!

 

Unser Infocenter! steht dir bei Fragen telefonisch, per Mail und auch persönlich gerne zur Verfügung.

Den Kursplan für die Sommerferien 2021 findest Du HIER.

Sport in den vereinseigenen Anlagen

Kindersport in den vereinseigenen Anlagen

 

Ok, verstanden

Manege frei für Jongleure, Einradfahrer, Akrobaten, Artisten und alle, die Zirkuskünstler werden wollen. Willkommen bei den Shows des Kinder- und Jugendzirkus Funtastic.

Das Artistentraining begann wieder am Freitag, den 28. Mai 2021. Die Abteilung zog im März 2021 in die Turnhalle der Meierfeldschule um.

Unsere Angebote für Veranstalter
Finale Jubiläumsshow 2015

Was Veranstalter wissen sollten

Unsere Artisten treten bei Stadtfesten, Sportveranstaltungen, Jubiläen, Sportlerehrungen und ähnlichen Veranstaltungen  auf. Für jeden einzelnen Zweck können wir entsprechende Programme zusammenstellen. Außerdem bieten wir Fortbildungen für Multiplikatoren an.

Programme:

  • Unser Klassiker „Staunen und mitmachen“
  • Unsere Bühnenprogramme „Jonglage und mehr“
  • Unser Zirkusprogramm „Manege frei“
  • Unsere Show "Nachtlichter"
  • Fortbildung „Famos! - Werkstatt Bewegungskünste“

Einzelne Programmteile können miteinander kombiniert werden. Wollen Sie ein großes Programm für viele Menschen, so können die Mitmach-Aktion und einzelne Zirkusprogramme zusammengelegt werden. Sprechen Sie mit uns, denn wir können auf die Wünsche zur Gestaltung Ihrer Veranstaltung eingehen! Bitte beachten Sie jedoch unsere langen Vorbereitungszeiten!

Unsere Artist*innen sind überwiegend Kinder und Jugendliche, deren Bedürfnisse zu beachten sind. Wir leisten ehrenamtliche Arbeit in unserer Freizeit und sind keine Profis, die jederzeit zur Verfügung stehen. Bitte haben Sie deswegen Verständnis dafür, dass wir kurzfristigen Bitten nach Auftritten nur in seltenen Fällen nachkommen können.

Unser Klassiker „Staunen und mitmachen“
Hoekerfest Herford

Ein Programm für jedermann

Dieses Veranstaltungsangebot ist am beliebtesten: Nach unserer Show gibt es ein umfangreiches und vielfältiges Mitmach-Programm. Auf vielen Stadtfesten, Breitensportveranstaltungen und Familienaktionen erprobt.

  • Aufführungen des Kinder- und Jugendzirkus Funtastic
  • Mitmach-Angebote zum Ausprobieren und zum Erlernen von kleinen Kunststücken mit Tüchern, Tellern, Bällen, Keulen, Diabolos und weiteren Jongliermaterialien
  • Erproben der Balancierfähigkeit auf Pedalo, Laufrolle und Slagbar
  • Spiel und Spaß für Kinder, Erwachsene und für die ganze Familie
  • Anleitung durch Übungsleiter und erfahrene Artistinnen und Artisten

Wir bringen unsere gut gefüllten Jonglage-Koffer sowie Artistikgeräte mit. Wir machen Programm mit bis zu 150 Menschen. Wir stellen aber auch ein reduziertes Programm nach den Wünschen des Veranstalters zusammen.

Platzbedarf: Bühnenfläche (mindestens 6 m x 4 m), für die Aktionsfläche ca. 10 m x 10 m, für ein Aktionszelt 3 m x 3 m
Akteure: Mitglieder des Kinder- und Jugendzirkus Funtastic und Übungsleiter*innen
Hinweise: Die Veranstaltung ist besonders im Rahmen eines Familienprogramms geeignet. Langfristige Absprache nötig (4 Monate).

 

Unser Bühnenprogramm „Jonglage und mehr“

Unser Veranstaltungsangebot für Sportlerehrungen, Jubiläen, Sportevents und Shows

Wir stellen für Ihre Veranstaltung eine Show mit den Artist*innen von Funtastic zusammen.

  • Einzel-, Partner- und Gruppennummern mit Jonglagebällen, Keulen, Ringen, Diabolos, Pois usw.
  • Artistik auf Einrädern, Hochrädern, Laufrolle und –kugel, Stelzen, Leitern
  • Leuchtrequisiten und Lichteffekte
  • Akrobatik
  • Clowns und mehr
Platzbedarf:

Bühne mindestens ca. 6 m x 4 m, Höhe 3 m

Akteure: ab 5 Artisten
Dauer: ab 5 Minuten
Hinweis: langfristige Absprache nötig (mindestens 3 Monate)

siehe auch unsere Bildergalerien

Unser Zirkusprogramm „Manege frei“

Das klassische Zirkusprogramm mit allem Drum und Dran mit jungen Artist*innen im Alter von 8 bis 18 Jahren.

  • Einzel-, Partner- und Gruppennummern mit Jongliertüchern, Tellern, Bällen, Keulen, Ringen, Diabolos, Pois usw.
  • Artistik auf Einrädern, Rola-Bola, Laufrollen, Laufkugeln, Stelzen, Leiter
  • Akrobatik
  • Clowns und mehr
Platzbedarf: mindestens 6 m x 4 m (besser größer), Fläche für die Zuschauer, möglichst mit Sitzplätzen
Dauer: 15 – 40 Minuten, je nach Bedarf
Akteure: bis zu 30 junge Artistinnen und Artisten
Hinweise:   langfristige Absprache unbedingt nötig (mindestens 4 Monate vorher)
Unsere Show „Nachtlichter“ - Artistische Lichtmalerei

Faszinierende Lichtspuren, überraschende Lichteffekte und Jonglagen mit Leuchtrequisiten – das erwartet die Zuschauer bei unserer Show „Nachtlichter“. Wir zeigen nicht nur Kunststücke mit Glow-Balls, Leuchtdiabolos, Leuchtpois und Leuchtstäben, sondern auch mit Taschenlampen, Leuchtkugeln, Tee- und Fingerlichtern werden wunderschöne Choreografien präsentiert.

Platzbedarf: 7 x 5 m Mindestgröße
Akteure: bis zu 25 Artistinnen und Artisten des Kinder- und Jugendzirkus Funtastic
Dauer: bis 20 min
Hinweis: Der Veranstaltungsraum muss vollständig verdunkelt sein, sonst wirken die Effekte nicht.

siehe auch Video Nachtlichter

Unsere Fortbildung „Famos! - Werkstatt Bewegungskünste"“ für Multiplikatoren

Zielgruppe: Lehrer*innen Erzieher,*innen, Sozialarbeiter*innen und –pädagog*innen, Übungsleiter*innen und andere Multiplikatoren in Schulen, Kindergärten, Jugendzentren und Jugendgruppen, Sportvereinen und –verbänden, kirchlichen, sozialen und karikativen Einrichtungen.

Inhalte:

  • Jonglagetechniken, Gleichgewichtskünste und weitere Zirkus- und Bewegungskünste
  • Vorführen und Aufführen - aber wie?
  • didaktische Konzepte und methodische Hilfen
  • Spiel und Spaß für eine alternative Bewegungskultur
  • Schwarzlicht-Theater

Leitung: Diplompädagoge Bernd Oberschachtsiek, Diplompädagogin Christina Oberschachtsiek, Sportlehrerin Birthe Oberschachtsiek, Joachim Damm und weitere Mitarbeiter der TGH

Das Jonglagematerial und Artistikrequisiten werden gestellt.

Buchtipp: Bernd Oberschachtsiek, Jonglieren und mehr, Handbuch Bewegungskünste für Schule, Verein und Freizeit, Meyer & Meyer Verlag Aachen, erweiterte Auflage 2009, 240 Seiten