Facebook
Google
Twitter
TG Fit!
TG Kids!

BC Herford M1

Spielgemeinschaft PSV Herford / TG Herfrod

U15 Mini-Mannschaft Nord II

NW im Mai 2019:

Gute Jugendarbeit in den Herforder Badminton-Vereinen trägt Früchte

Erfolge der aus dem PSV und der TGH gebildeten Spielgemeinschaft BC Herford können sich sehen lassen

03.05.2019 | Stand 02.05.2019, 19:49 Uhr
 
U13-Minis: Vincenco Demme (v.l.), Melvin Sandau, Lennart Breer, Nikolas Kowalski, Felix Rausch und Jannis Breer sind mit viel Spaß dabei. - © Privat
U13-Minis: Vincenco Demme (v.l.), Melvin Sandau, Lennart Breer, Nikolas Kowalski, Felix Rausch und Jannis Breer sind mit viel Spaß dabei. | © Privat

Herford. Wie bereits in den vergangenen Jahren haben auch in dieser Saison die beiden größten Herforder Badmintonvereine PSV und TG Herford im Mini-, Schüler- und Jugendbereich eine Spielgemeinschaft gebildet: den Bandmintonclub (BC) Herford. Hier kommt die Saisonbilanz:

Mini U13:

Die U13-Mini-Mannschaft des BCH hat in einer 6er-Staffel mit 12:8 Punkten einen guten dritten Platz hinter dem TV Verl und dem BSC Westerenger belegt. Zum jungen Team gehören die TGH-Spieler Melvin Sandau, Nikolas Kowalski, Vincenzo Demme, Felix Rausch, Jannis Breer und Lennart Breer. "In der kommenden Saison wird die Mannschaft hoffentlich ihre gute Form bestätigen und sich positiv weiterentwickeln", sagt Thomas Breer von der TG Herford. Zu erwähnen sind zudem die guten Ergebnisse von Jannis und Lennart Breer auf den Ranglistenturnieren des Verbandes. Im U11-Bereich ist Lennart Breer unter den Top 20 in NRW angekommen. Hierbei hat er sich gut gegen die Sportler der Großvereine behauptet.

Schüler U15:

Im Schülerbereich U15 ging die Herforder Spielgemeinschaft ebenfalls in einer 6er-Staffel an den Start. Lois Laubstein, Jan-Joel Rau, Felix Tabelander, Connor Bohrenkämper und Philipp Trumpf bildeten den Stamm der Mannschaft. In der Endabrechnung wurde ein guter vierter Platz erreicht.

Jugend U19:

Eine sehr spannende Saison hat die BCH-Jugend mit Platz zwei hinter der Spielgemeinschaft Löhne/Lübbecke abgeschlossen. Die Mannschaft bildete sich aus älteren und erfahrenen Spielern wie Jonas Pfannkuche (PSV) und Justin Scheffler (TGH), jungen Nachwuchsspielern wie Carlo Brandt und Elias Knaak (beide TGH) sowie starken Damen wie Felina Alex, Akasya Civcan (beide PSV) und Celine und Sanja Rullkötter (beide TGH). Diese Mischung hat es gebracht - der zweite Platz kann sich sehen lassen. "Jonas Pfannkuche muss das Team aus Altersgründen zur kommenden Saison verlassen", sagt Thomas Breer, "dafür rücken die nächsten Schüler nach, so dass die Mannschaft im Kern zusammenbleibt." Trainer Torsten Berger übergibt dann die Verantwortung an Jonas Pfannkuche, der dieses Jahr bereits als Spielertrainer aktiv war.

Kreismeisterschaften "Mini Circuit":

Die Kreismeisterschaften "Mini Circuit" der Kreise Herford und Minden-Lübbecke als ein Höhepunkt zum Saisonende wurden in diesem Jahr in Enger-Westerenger, Bad Oeynhausen und Herford ausgetragen. Der PSV und die TG Herford konnten hier schöne Erfolge verzeichnen. Zweifache Kreismeister im Doppel und Einzel wurden Jannis und Lennart Breer. Insgesamt erreichten die PSV- und TGH-Sportler acht Plätze auf dem Podium. "Die Ergebnisse spiegeln die seit Jahren erfolgreiche Jugendarbeit beider Vereine wider", sagt Thomas Breer. Hier die Ergebnisse:

Mixed:

 

  • U11: 2. Cedric Hülsmann/Fiona Hartmann (PSV).
  • U19: 2. Artur Kravcenko/Akasya Civcan (TGH/PSV).
  • U19: 4. Jonas Pfannkuche/Felina Alex (PSV).

 

Jungen Doppel:

 

  • U11: 1. Jannis und Lennart Breer (TGH).
  • U13: 4. Vincenzo Demme/Felix Rausch (TGH); 5. Bennet Holzmann/Niklas Kling (PSV).
  • U15: 12. Connor Bohrenkämper/ Philipp Trumpf (TGH).
  • U19: 2. Artur Kravcenko/Malik Hamil (TGH/TuS Gohfeld); 8. Jonas Pfannkuche/Justin Scheffler (PSV/ TGH)

 

Jungen Einzel:

 

  • U9: 1. Lennart Breer (TGH); 6. Jan Moshage (PSV).
  • U11: 1. Jannis Breer (TGH).
  • U13: 5. Bennet Holzhausen (PSV); 8. Felix Rausch (TGH); 9. Vincenzo Demme (TGH); 11. Niklas Kling (PSV).
  • U15: 4. Carlo Brandt (TGH); 19. Felix Tabelander (TGH); 22. Leo Sudhölter (PSV); 25. Fynn Peter (TGH).
  • U17: 3. Justin Scheffler (TGH).
  • U19: 9. Jonas Pfannkuche (PSV).

 

Mädchen Einzel:

 

  • U11: 9. Fiona Hartmann (PSV).
  • U13: 18. Leonie Schumann (TGH).
  • U15: 11. Celine Rullkötter (TGH).
  • U17: 3. Felina Alex (PSV).

 

Trainingszeiten
MO 18:15-19:30 Uhr Königin-Mathilde-Gymnasium(Alte Sporthalle) Vlother-Str. 1
MI 18:00-20:00 Uhr Königin-Mathilde-Gymnasium(Alte Sporthalle) Vlother-Str. 1
FR 19:00-20:00 Uhr Kreissporthalle A2, Bielefelder Straße 29-41

 

 

Kontaktdaten

Abteilungsleiter Thomas Breer  E-Mail: badminton-tgherford@online.de