Facebook
Google
Twitter
TG Fit!
TG Kids!
TG Play!

Spielberichte vom 26./27.11.

28.11.2016

Die 2. Herren-Mannschaft (Regionalliga-Westfalen) bei den Sportkegler der TG Herford hat beim Auswärtsspiel in Greste eine deutliche Niederlage einstecken mußten. Dach dem 1.Block durch die Ergebnisse von Jörg Hollmann (763) und Manfred Grewe (724) zeichnet sich

der Weg schon ab. Die Gastgeber stellten dagegen 802/812. Greste führte mit 127 Holz. Im Mittelblock für den TG Jugendspieler Nils Grewe (745) und Uwe Kleinedöpke (698) der nicht mit der Bahnanlage klar gekommen ist. Für Greste spielte Dennis Siekaup (837) und Manfred Lammert (776). Rückstand nach dem 2. Block 297 Holz. Im letzten Block für die TG Andreas Fischer (741) und Klaus Johannmeier (768). Für die Gastgeber 698 Holz und die Tagesbestleistung

durch Torsten Schäfer mit 852 Holz.

 

SKV Greste 1 - TG Herford 2 /4766-4439/51-27/3-0

 

 

Die 3. Herren-Mannschaft (Gemischtes-Team/Kreisliga-Westfalen) hat ihre Siegesserie fortgesetzt.

In Gütersloh wurde mit 56 Holz Vorsprung gewonnen. Zur Siegermannschaft gehörten Werner Becker (750) Gudrun Ruthe (574) Klaus Möhrke (799/Tagesbestleistung) und der Jugendspieler Tizian Hölscher mit 728 Holz.

 

KV Gütersloh-Rheda 4 - TG Herford 3 /2795-2851/15-21/0-3

 

 

Unsere Damen (Regionalliga-Westfalen) konnten das Heimspiel im Sportpark Waldfrieden gegen Siegen mit 212 Holz gewinnen mußten aber 1 Punkt abgeben. Es spielten Claudia Hippert (789/Tagesbestleistung) Daniela Tönsmann (769) Larissa Grohmann (696) und Doris Schulz (595).  Hätte Larissa Grohmann 9 Holz mehr gespielt, wäre Siegen mit leeren Händen nach Haus gefahren. Die Ergebnisse von Siegen 621/609/703/704.

 

TG Herford 1 - ESV Siegen 2 /2849-2637/20-16/2-1

 

Zurück