Facebook
Google
Twitter
TG Fit!
TG Kids!
TG Play!

Niederrhein-Pokal

Gute Leistungen beim Niederrhein-Pokal

 

Mit sechs Läuferinnen ist die Eiskunstlaufabteilung der TG Herford beim Niederrhein-Pokal in Dinslaken an den Start gegangen.

Die 12-jährige Kimberly Kohl holte in der Kategorie Anwärter den einzigen Sieg für den Herforder Verein an diesem Tag. Ihre Vereinskollegin Lea Reimer (11) belegte in der gleichen Leistungsklasse den vierten Platz.

Auch in der Klasse „Kunstläufer“ starteten zwei Herforderinnen. Michelle Dingis (12) belegte hier den 10. Rang, die 16-jährige Linda Kloppe wurde 12.

Bei den Freiläufern 1 erreichte Jovina Alff (12) den 10. Platz, in der LK Freiläufer 2 wurde Alica Sorhage (13) Vierte.

Am kommenden Wochenende vertritt mit Emily Clark lediglich eine Läuferin die Herforder Farben beim Ruhr-Cup in Essen, bevor am Ende des Monats gleich 11 Läuferinnen beim Nordberg-Pokal in Bergkamen starten.

Auf dem Foto v.l.: Lea Reimer, Michelle Dingis, Kimberly Kohl, Alica Sorhage, Jovina Alff, Linda Kloppe

 

 

Zurück